Packliste | Mein Erste Hilfe Set auf Trekking Tour

Erste Hilfe auf einer Trekking Tour

Wer alleine unterwegs ist sollte sich stets auch um seine eigene Sicherheit Gedanken machen, das ist klar. Gerade im Norden Europas, wo das nächste Krankenhaus oder Rettungswache schon mal ein paar Stunden entfernt sein kann ist es noch unerlässlicher sich ernsthafte Gedanken zu machen. Da die vorhandenen gefüllten Erste Hilfe Sets mir nicht zusagten habe ich meine eigenes entwickelt. Ich war schon mehrmals auf einer Trekking Tour im Norden (Kungsleden und Sarek) unterwegs uns seitdem habe ich mein Erste Hilfe Set stetig verbessert und weiterentwickelt. Die nachfolgende Liste ist speziell auf meine Bedürfnisse zugeschnitten und ist als PDF am Ende des Beitrages verfügbar.

Was behandelt mein Erste Hilfe Set

Der Inhalt meines Erste Hilfe Sets

Der Inhalt meines Erste Hilfe Sets

Mein zusammengestelltes Erste Hilfe Set ist recht groß und für 2 Personen geeignet. Es füllt ein Tatonka Erste Hilfe Set der Größe S. Da ich bislang alleine unterwegs war habe ich es als [highlight]“Erweitertes Erste-Hilfe-/Übelebensset für eine Person“[/highlight] angesehen. Das Set ist für viele Vorkommnisse geeignet. Neben verschiedenen Schmerz und Fieber Medikamenten befinden sich auch Medikamente gegen Durchfall und Erbrechen (noch nicht in der Liste aufgeführt) in ausreichende Maße im Set. Da bei Knochenbrüchen oder schwereren Verletzungen sofort zusätzliche Hilfe benötige habe ich im Set nur eine Minimum an Verbandsmaterial und Wundversorgung dabei. Genug jedoch um kleiner Sachen auch bei zwei Personen zu versorgen.

Neben den [highlight]“Medikamenten“[/highlight] und der [highlight]“Wundversorgung“[/highlight] hab ich auch eine Kategorie [highlight]“Versorgung“[/highlight] im Set. Hier gibt es etwas zur Trinkwasseraufbereitung, Zeckenentfernung, Traubenzucker für den Schockzustand, ein Feuerzeug oder aber auch ein keines Nähset welches im Notfall nicht nur den Knopf annäht sondern auch in Zusammenarbeit mit den Alkohol Pads desinfiziert werden kann und zur provisorischen Nähen von Wunden verwendet werden kann (zu diesem Zweck ergänze ich das Set noch mit Zahnseide).

Die Packliste meines Erste Hilfe Sets für eine Trekking Tour im Norden Europas.

Das vorgestellte Set ersetzt natürlich keinen Rettungswagen oder gar ein Krankenhaus, bei ernsthaften Verletzungen oder undefinierten Schmerzen sollte man sich selbstverständlich zusätzlich Hilfe holen, zum Beispiel mit einem Spot Messenger. Die Liste gibt in farblicher Unterlegung der Kategorien am Ende als PDF Download.

AnzahlNameGewichtBemerkung
1Handschuhe6gnicht Steril
2Handwärmer36gschnelle Wärme
25Micropur Forte2gWasseraufbereitung
1Zeckenkarte5mit Lupe
2Solofix Nadeln1gSteril
1Feuerzeug16g
1Traubenzucker7g
4Sicherheitsnadeln5gnicht steril
1kleines Nähset11gnicht Steril
1Rettungsdecke60g2,10m x 1,60m
10Vliesstofftücher13gnicht Steril
2Soventol Gel / HydroCort35g
2Ibu Akut 4001gFieber / Schmerzen
10Ibu 60010gFieber / Schmerzen
5Loeramid akut2gDurchfall
8Novaminsulfon 5005gFieber / Schmerzen
10Voltaren5gSchmerzen / Rücken
8Ortothon8gMuskelverspannung
10ASS 5008gFieber / Schmerzen
2Alkohol Pads2gsteril
2Wundpflaster10gsteril, 5×7,5 cm
1Wundpflaster4gsteril, 10×8 cm
3Wundpflaster4gsteril, 7,2×5 cm
3Fingerpflaster1gsteril
1Verbandpäckchen13gsteril, 10×12 cm
1Mullbinde12gsteril, 4m x 9cm
1Mullbinde8gsteril, 4m x 6cm
1Bepanthen Salbe21gWundsalbe
1Tatonka Erste Hilfe Set Hülle452ggefüllt mit oben genannten

Die Liste als PDF Download

Das könnte Dich auch interessieren...

8 Antworten

  1. Danke für die Vorstellung deines Ersten Hilfe Sets für Trekking Tour und den tollen Service mit dem PDF Download. Ich würde das Erste-Hilfe Set jedoch noch um Blasenpflaster und Fenistil Gel oder einen Azaron Stick erweitern.

    • Hi Jens, danke für deine Tipps. Fenistil und Azaron decke ich mit den beiden Soventol Tuben ganz gut ab. Irgendwann merke ich die tausend Stiche auch nicht mehr von den ganzen Mücken 😉

  2. Patrik S. sagt:

    Danke für die Liste!
    Kinderpflaster unten Links? Würden sicherlich die Stimmung heben! 😉

  1. 10/03/2014

    […] Extras wie Kettensägentaschen, verschiedene Getränkehaltern und/oder einem extra Fach für ein Erste-Hilfe-Pack. Weiterhin verfügen höherklassige Modelle (beispielsweise von Deuter)über einen sehr […]

  2. 17/04/2014

    […] hätte ich das Erste-Hilfe-Set gesagt…aber das ist ja leider ausgenommen. Fällt mir spontan keiner ein da ich mittlerweile […]

  3. 28/08/2014

    […] Erste-Hilfe Set habe ich bislang, bis auf eine kleine Ausnahme, eher nur mitgeschleppt. Darüber habe ich mich auch […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: